Baurecht


Das Problem

In baurechtlichen Streitigkeiten sind technische und rechtliche Probleme häufig miteinander verflochten. Zumindest eine Seite der Vertragsparteien ist oft juristisch unerfahren. Konflikte sind für beide Seiten zumindest zeitraubend und können in ihren finanziellen Auswirkungen existenzbedrohende Ausmaße annehmen. Fehler bei der Vertragsgestaltung oder der Reaktion auf Probleme bei der Bauausführung haben im Konfliktfall gravierende und langandauernde Folgen.

Unsere Lösung

Möglichst frühzeitige Klärung und Durchsetzung von Ansprüchen vor, während und nach der Fertigstellung von Bauvorhaben. Fachübergreifende Beratung von Rechtsanwälten mit Steuerberatern, Bausachverständigen und Fachingenieuren.

Erarbeitung von Handlungsdirektiven in enger persönlicher Zusammenarbeit mit den Mandanten nach einer Analyse vor Ort. Kommunikation mit allen Konfliktbeteiligten. Außergerichtliche und gerichtliche (oder schiedsgerichtliche) Konfliktlösung.


Schwerpunkte

  • Gestaltung und Prüfung von Bauverträgen
  • Einforderung von Sicherungsrechten (Zahlungs-, Vertragserfüllungs- und Gewährleistungssicherheiten)
  • Reaktionen auf Störungen des Bauablaufes
  • Durchsetzung von Ansprüchen auf Mängelbeseitigung, Aufwendungsersatz, Vertragsstrafe und Schadenersatz
  • Durchsetzung von Ansprüchen auf Werklohn
  • Durchsetzung von Honoraransprüchen für Architekten und Ingenieure
    Baubegleitendes Konfliktmanagement, Nachtragsprüfung,
    Prozessvertretung, Einleitung von Beweissicherungsverfahren
  • Tätigkeit als Schiedsrichter in Schiedsgerichtsverfahren

Ihre Ansprechpartner

Die Rechtsanwälte Franze und Dr. Mieth sind seit Jahren erfolgreich für Bauunternehmen, Bauträger, private Investoren, Architekten, Ingenieure, Handwerker und Hausverwaltungen tätig und verfügen beide über umfangreiche Prozesserfahrungen vor Amts-, Landes- und Oberlandesgerichten.






Vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir werden Sie schnellstmöglich kontaktieren.

MIETH | ZIMMERMANN | FRANZE

Ehrenfelsstr. 39

10318 Berlin

Tel. +49 30 509 68 23

Fax +49 30 509 68 240